Lumix DMC-FT5EG9-D

41sLdtGrjpL(1)Lumix DMC-FT5EG9-D Unterwasserkamera TestDie Lumix DMC-FT5EG9-D ist eine Unterwasserkamera des japanischen Elektronikherstellers Panasonic. Sie ist robust gebaut, wasserdicht und somit auch als Unterwasserkamera geeignet.
Die Kamera ist in den Farben Silber, Blau, Orange und Tarngrün. Durch die moderne Optik und Farbenauswahl ist sie stets ansprechend und sieht gut aus.
Die Lumix Unterwasserkamera ist eine echte Outdoorkamera. Sie ist nicht nur robust gebaut, sondern auch vollkommen wasserdicht. Sie kann problemlos auf Tauchgängen von bis zu 13m Tiefe mitgenommen werden. Jedes Teil ist mit Gummidichtungen abgedichtet, das Glas ist verstärkt. Ein weiterer Vorteil dieser Kamera ist ihre Unempfindlichkeit gegenüber Schmutz und Staubpartikel. Sie kann also bedenkenlos zum Strand mitgenommen werden. Die meisten Kameras sind reif für den Elektronikschrott wenn sie einmal in den Sand gelaufen sind. Die Linse ist zerkratzt, der Sand dringt überall ein. Nicht so diese Kamera.


Stoßfestigkeit & Kältetauglichkeit

91eFRMXtI5L._SL1500_Lumix DMC-FT5EG9-D Unterwasserkamera TestDie meisten Kameras müssen sehr vorsichtig behandelt werden, da sie stoßempfindlich sind. Durch die fragilen Mechanik und empfindliche Elektronik sind sie anfällig für Störungen, die durch mechanische Einwirkung oder Stöße versursacht werden, wobei sogar das Gehäuse bisweilen keinen Fall aushält und bricht. Dagegen ist die Unterwasserkamera DMC von Panasonic ein echter Heavy Duty Partner. Das Objektiv in Periskopbauweise besteht aus einer robusten Einheit und ist zusätzlich stoßgedämpft gelagert in einem FT5 Gehäuse. Daher kann ihr auch ein Fall aus 2m Höhe nichts anhaben. Darüber hinaus hält das Gehäuse eine Belastung von bis zu 100kg aus. Ein normaler Mensch kann sich also mit seinem vollen Gewicht daraufstellen und es passiert nichts. Doch dies ist nicht alles: die Technik der wasserdichten Kamera funktioniert bei bis zu -10°C einwandfrei. Damit kann sie vielseitiger und sicherer als andere Kameras eingesetzt werden.


GPS Empfänger, Kompass und Barometer bei der Lumix DMC-FT5EG9-D Unterwasserkamera

Ein GPS-Empfänger ist zugegebenermaßen nichts Neues mehr. Was jedoch diese Kamera besonders macht ist die integrierte GEO-Datenbank, durch die sie präzise Standortinformationen zur Verfügung stellen, Sehenswürdigkeiten anzeigen und weitere Informationen liefern kann. Das auch noch in Echtzeit. Ebenso kann der Nutzer durch die s.g. Logging-Funktion sogar zurückgelegte Strecken speichern. Der Nutzer kann später auf Google Earth nachvollziehen, welchen Weg er oder sie zurückgelegt hat.


LEICA DC LENS- Linse

Leica ist eine Marke für sich. Jeder, der sich mit Kameras auskennt weiß um den Ruf und die Qualität dieser Marke. Panasonic hat in die Unterwasserkamera Lumix  DMC-FT5EG9-D eine äsphärische Linse mit einer mehrmals vergüteten Oberfläche eingebaut, die überaus qualitativ hochwertige Bilder ermöglicht. Die Bilder sind gestochen scharf, Linien bleiben gerade und bis in die Winkel kommt es zu keinen Verzerrungen

diving-712627_1280 Lumix DMC-FT5EG9-D Unterwasserkamera TestNicht nur die hochwertige Linse verspricht atemberaubende Bilder. Mit dieser Unterwasserkamera von Panasonic können Bilder von bis zu 16,1 Megapixel geschossen werden ebenso wie Full-HD Videos in der Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel mit 50p. Das bedeutet, dass das Doppelte an Bildinformationen wie bei 50i aufgenommen werden können. Damit ist es möglich, viel fließendere Bewegungen festzuhalten. Sehr vorteilhaft ist auch die Möglichkeit, Zeitrafferaufnahmen aufzunehmen. Man kann die Wolken beim wandern filmen oder die Pflanzen beim wachsen.Die Kamera verfügt außerdem über einen 4,6x Zoom.


Display und Bildstabilisator: Power OIS

81WnCVtlbXL._SL1500_Lumix DMC-FT5EG9-D Unterwasserkamera TestWill man den perfekten Moment einfangen ohne erst anzuhalten und die Hand beruhigen oder die Kamera irgendwo abstellen zu müssen, werden Aufnahmen mit herkömmlichen Kameras häufig wackelig oder haben sonstige Mängel. Der integrierte OIS Bildstabilisator der wasserdichten Kamera sorgt dafür, dass Erschütterungen ausgeglichen werden und jedes der Bilder perfekt wird.

Wie die meisten Digitalkameras verfügt auch die wasserdichte Kamera von Panasonic über Farbdisplay. Sehr vorteilhaft und eher selten zu finden ist jedoch die Anti-Reflex-Beschichtung sowie die automatische Helligkeitsregelung.

 


 Fazit

Zusammenfassend lässt sich die Lumix DMC-FT5EG9-D von Panasonic als robustes, gut durchdachtes hochwertiges Gerät beschreiben, was eine lange Nutzungsdauer verspricht und seinem Nutzer lange Freude bereiten wird. Dazu noch eignet sich die Kamera hervorragend  als Outdoor Kamera, denn durch ihre robuste Bauweise hält Sie vielen Belastungen mühelos stand.

Zu Amazon

Technische Daten Lumix DMC-FT5EG9-D
Objektiv Leica Vario-Elmar 3,3-5,9/4,9-22,8 mm
Zoom 4,6x optisch
Bildsensor 16,1 MegaPixel
Video 1920 x 1080 (Full-HD)
Display 7,5 cm
Speicherkarten SD, SDHC, SDXC
Funktionen GPS, Barometer, Höhenmesser
Maße 109 mm x 67 mm x 29 mm
Gewicht 216 g
Max. Tauchtiefe 13 m
Max.Fallhöhe 2 m